Corona-Regeln Comeback

wieder Maskenpflicht in Wien

(12.07.2022) Maskenpflicht: erst abgeschafft und nun wieder zurück. Ab heute den 12. Juli 2022 gelten wieder verschärfte Corona-Maßnahmen in Spitälern, Alten- und Pflegeeinrichtungen. Die Corona-Regeln sind laut Verordnung bis 23. August 2022 gültig.

Krankenhäuser

Wer in Zukunft ein Spital besuchen möchte, muss wieder einen negativen PCR-Test nachweisen sowie eine FFP2-Maske tragen. Auch Mitarbeiter sind davon betroffen. Für sie gilt eine durchgehende FFP2-Maskenpflicht und sie müssen 2-mal pro Woche einen PCR-Test durchführen. Da die Infektionszahlen in die Höhe schießen, wird auch eine Besucheranzahl von maximal 3 Personen pro Tag eingeführt.

Alten-Pflegeeinrichtungen

Auch in Alten- und Pflegewohnhäusern hat die FFP2-Maske und der PCR-Test ein Comeback. Wie in Spitälern sind Ausnahmen möglich. Eine begrenzte Anzahl an Besuchern soll es jedoch nicht geben. Angestellte müssen ebenfalls zweimal pro Woche einen PCR-Test nachweisen und sind zum Tragen einer FFP2-Maske verpflichtet.

(APA/AA)

Priester vertickt Viagra

Lebenspartner auch verhaftet

Wien: Nichten vergewaltigt!

Onkel fasst 12 Jahre Haft aus

Deal mit Hamas gefordert!

Wo sind Mama und die Kinder?

"Total versext" goes Netflix

Sandra Spick Super Star!

Messerattacke in Traiskirchen

Streit zwischen Asylwerbern

STKM: Chef erschossen

20 Jahre Haft für Polizisten

Die Meisterinnen der Gesundheit

Frauen: Gesundheitsvorsprung

Bier: Mehr Pfand gefordert

Glascontainer statt Pfandautomat