Corona-Rekord: 9.262 neue Fälle

Die Zahlen boomen weiter

(12.11.2020) Ein Rekord jagt den nächsten! Heute wurden in Österreich zum ersten Mal über 9.000 neue Fälle eingemeldet - genau genommen waren es 9.262 Fälle innerhalb von nur 24 Stunden!

Derzeit befinden sich 3.811 Infizierte in krankenhäuslicher Behandlung, 546 davon auf Intensivstationen. 1.608 Personen sind hierzulande bereits an den Folgen des Coronavirus gestorben.

Die Zahlen nach Bundesländern:
Burgenland: 194
Kärnten: 399
Niederösterreich: 634
Oberösterreich: 2.554
Salzburg: 798
Steiermark 1.116
Tirol: 879
Vorarlberg: 537
Wien 2.151

(APA/CJ)

Wien: Fiaker-Zwischenfall

Passanten und Pferde verletzt

Hausdurchsuchung: NS-Material

In FPÖ-Finanzcause

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss