CoV-Infizierter reist durch Ö

Mit Flugzeug und Zug

(01.10.2020) Aufruf der Gesundheitsbehörden rund um eine mit Corona infizierte Person, die mit dem Flugzeug und dem Zug in Österreich unterwegs war! Die Person war zunächst am 29. September auf dem Flug mit der Flugnummer FR7337 vom spanischen Sevilla nach Wien gereist und ist anschließend mit dem CAT zum Hauptbahnhof Wien weitergefahren.

Gegen 18 Uhr nahm die Person den Railjet Intercity nach Judenburg in der Steiermark, wo sie in der zweiten Klasse gesessen ist. Reisende, die zur gleichen Zeit an diesen Orten waren, sollen ihren Gesundheitszustand überwachen sowie freiwillig soziale Kontakte und große Menschenansammlungen für die nächsten Tage vermeiden. Bei Symptomen sollte schnellstmöglich die Gesundheitsnummer 1450 und die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde kontaktiert werden.

(mh)

Ronaldo: neuer Rekord

Fußballlegende schaffts wieder

Jolie statt Jolie-Pitt

Tochter ändert Nachnamen

Gesunde Schokolade?

neue schweizer Rezeptur

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz