CoV: Mehr Mut zur Maske

Rekordwerte im Abwasser

(29.11.2023) Bitte mehr Mut zur FFP2-Maske! Österreichs Virologen schlagen Corona-Alarm: Schon in der Vorwoche sind rund 30.000 Menschen im Land mit einer Corona-Infektion im Krankenstand gewesen – Tendenz steigend. Zudem ist die Virenlast im Abwasser derzeit auf einem Allzeitrekordhoch, nie zuvor ist die SARS-CoV-2-Konzentration im Abwasser höher gewesen.

Keine Sorge: Niemand fordert deswegen einen Lockdown, eine Impfpflicht oder einen Maskenzwang. Es wird aber sehr wohl zur Impfung geraten, zudem sollten wir wieder alle mehr Mut zur Maske zeigen. In vollen U-Bahnzügen oder Bussen wäre eine FFP2-Maske wirklich ratsam. Virologe Norbert Nowotny:

"Wenn wir uns schützen, dann schützen wir automatisch auch alle anderen. Und so kann jeder von uns etwas dazu beitragen, damit diese Welle zumindest ein wenig abgeflacht wird."

(mc)

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City