Crash: Lkw in Wien umgekippt

(25.02.2017) Spektakulärer Unfall heute im Wiener Bezirk Josefstadt! Ein Lkw ist da nach einem Crash mit einem Auto umgekippt und quer über den Gleisen der Straßenbahn zum Liegen gekommen. Warum die beiden Fahrzeuge zusammengekracht sind, ist noch unklar.

Der 43-jährige Lkw-Lenker und der 54-jährige Autofahrer dürften echt Glück im Unglück gehabt haben, so Claudia Gigler von der Wiener Berufsrettung:
"Die Berufsrettung Wien ist mit mehreren Teams am Unfallort eingetroffen. Die beiden Lenker waren da schon befreit. Wir haben sie vor Ort notfallmedizinisch erstversorgt. Beide haben zum Glück nur leichte Verletzungen erlitten."

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat