Crash: U-Bahn entgleist, Verletzte

(27.06.2017) U-Bahn in New York entgleist! Zwei der insgesamt acht Waggons sollen im Stadtteil Harlem von den Schienen abgekommen sein. In den Sozialen Netzwerken werden Fotos und Videos des Unglücks veröffentlicht, in denen Personen im Tunnel zu Fuß unterwegs sind. Dichter Rauch behindert die Sicht.

Die genaue Ursache für die Entgleisung ist vorerst noch unklar. Einige Augenzeugen wollen aber eine Explosion gehört haben. Der Strom ist völlig ausgefallen. Hunderte Menschen müssen evakuiert werden. Derzeit soll es laut Medienberichten mindestens 34 Verletzte geben!

Melk: Ausreisekontrollen fix

Ab Samstag 23.Oktober

Stars fliegen ins Weltall

Prinz William übt Kritik

Wien: Coronamaßnahmen

gehen in Verlängerung

La Palma im Chaos

Hunderte auf der Flucht

Cannabis-Schmerzmittel: Zweifel

Datenlage unklar

Österreich hat den kleinsten...

...Radweg überhaupt!

Corona-Horror in Rumänien

"Apokalyptische Zustände"

Paris Hilton als Kind gequält

Jetzt kämpft sie für Kinder