"Cringe" Jugendwort des Jahres

Heute präsentiert

(25.10.2021) Wenn du eine peinliche, oder unangenehme Situation beschreiben willst, dann ist dir vielleicht das Wort "cringe" schonmal untergekommen.

Das Wort hat sich jetzt bei der Wahl zum Jugendwort des Jahres 2021 mit 42 Prozent überlegen vor "sus" - das steht für verdächtig oder auffällig und "sheesh" durchgesetzt.

Laut dem Ausrichter der Wahl, dem Verlag Langenscheidt haben sich rund 1,2 Millionen Jugendliche an der Wahl beteiligt.

(FJ)

Rodelcrash in Tirol!

'Alpine Coaster': Bremsversagen!

Musk greift Apple an!

Schlagabtausch auf Twitter

Maskenpflicht in Öffis bleibt!

Wien: auch jetzt im Winter

Ehemann zerhackt

Mit Hilfe von Sohn

Freitag+Samstag Handel dicht?

Streikgefahr groß

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen