Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

(29.05.2020) Das erste Fußball-Pflichtspiel in Österreich nach der langen Corona-Pause und dann geht es gleich um einen Titel. Um 20.45 Uhr steigt im Klagenfurter Wörtherseestadion das ÖFB-Cupfinale zwischen Red Bull Salzburg und Zweitligist Austria Lustenau. Die Vorarlberger sind natürlich klarer Außenseiter. Durch die Corona-Pause ist aber völlig unklar, in welcher Form die beiden Teams derzeit sind.

Salzburg-Trainer Jesse Marsch sagt im Audi-Talk:
„So ein großes Match gleich zu Beginn zu spielen, das ist nicht einfach. Auch die Vorbereitung war natürlich nicht normal. Aber wir müssen bereit sein, egal für welche Herausforderung.“

(mc)

Tom Cruise lehnt ab

er gibt Golden globes zurück

Bub starb bei Müllentsorgung

Schlief im Container

Kulikitaka-TikTok-Wahnsinn

Kühe im Allgäu tot

Jugendliche steckt fest

Schaukel wird aufgeschnitten

Geretteter Wal stirbt

Tier wird eingeschläfert

Totes Ehepaar auf Friedhof

gefunden in Vöcklabruck

Polizistin sexuell belästigt

In Wien: Favoriten

Leopard ist ausgebrochen

Aus China Safaripark