D: Schüler tötet Mitschüler

(23.01.2018) Schrecklicher Vorfall an einer Schule in Lünen in Deutschland. Da wurde ein erst 15-Jähriger festgenommen. Er soll seinen Mitschüler erstochen haben. Viel mehr Infos sind noch nicht bekannt. Die Schule wurde vorerst evakuiert.

Impfverweigerung: 7200€ Strafe

Gesetzesentwurf

Im TV: Reporterin belästigt

Nach Fußballspiel

Ministerium zeigt Pornos

Auch eine Art "Verkehr"

Raser ausgeforscht!

Jungendliche gestehen.

Quarantänepflicht gebrochen!

Paar flieht aus Hotelzimmer.

Omikron-Verdacht in Vorarlberg

Ergebnis steht noch aus

Anwalt zeigt alle an!

Nach ORF-Gala

Omikron bestätigt!

Ergebnisse liegen vor