Damenbart: Bleiche ihn

Zugegeben, diese Methode hört sich etwas ungewöhnlich an, aber du kannst deinen Damenbart tatsächlich bleichen! Was dir das bringt? Die dunklen Härchen werden aufgehellt und sind dadurch weniger sichtbar.

Wie funktioniert’s? Unten erfährst du es.

Du kannst selber bleichen oder lässt es einen Profi erledigen. Das Prinzip ist dasselbe: Du lässt eine dünne Schicht Bleichcreme auf der betroffenen Stelle kurz einwirken, wäscht sie gründlich ab, fertig! Die Vorteile: Schmerzfrei, günstig und dauerhaft. Wenn du gegen einen Inhaltsstoff allergisch reagierst, musst du aber unbedingt die Finger davon lassen!

Die nächste Methode kennst du garantiert!

Dating-Wanderung mit Alpakas

Singles aufgepasst!

Familiendrama in Vorarlberg

Mord und Suizid

Notre-Dame: Kritik an Spenden!

So viel Geld ist schon da ...

Teenie-Star stirbt plötzlich

Mya-Lecia Naylor wird nur 16

Busunfall: 29 Deutsche tot!

Drama im Osterurlaub

Ostereier aus Käfighaltung!

Woher deine Eier wirklich kommen