Hitler-Doppelgänger: Foto im Netz

(13.02.2017) Wer ist bloß dieser “Harald Hitler“, der als Doppelgänger des Diktators in Braunau unterwegs ist? Jetzt sind Fotos des ca. 25- bis 30-Jährigen aufgetaucht. Der Hitler-Doppelgänger trägt einen markanten Seitenscheitel und Oberlippenbart, er soll sich häufig vor dem Hitler-Geburtshaus herumtreiben und sich dort mit Touristen fotografieren lassen. Der Verfassungsschutz soll bereits gegen ihn ermitteln. Der Mann soll aus dem Süden Österreichs stammen und erst vor kurzem nach Braunau gezogen sein.

Willi Mernyi vom Mauthausen Komitee ist entsetzt:
“Adolf Hitler hat die halbe Welt ins Verderben gestürzt und ist für den Tod von 6 Millionen Juden verantwortlich. Und jetzt taucht jemand auf, der offenbar wie er sein möchte und sich auch noch stolz fotografieren lässt. Das ist völliger Wahnsinn.“

Der "Corona-Schwimmrefen"

2 Kilo mehr wegen Shutdown

+680: Fiese Ping-Call-Falle

Achte auf + und 00

Polizei sucht diesen Mann

Frau mit Messer bedroht

Infos zu Ein- und Ausreise

kronehit Verkehrscheck

Wien - sicheres Reiseziel

Urlaub während Pandemie

Daumengroßes Affenbaby

im Tiergarten Schönbrunn

George-Floyd-Demo in Wien

#blacklivesmatter

Handyspiel: 3.260 € Rechnung

Kids machen 220 In-App-Käufe