Das Netz trauert um Alan Rickman

(14.01.2016) Der Schauspieler hat im Alter von 69 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren. Der Brite ist vielen von uns vor allem durch seine Rolle des gute Bösewichts „Severus Snape“ aus Harry Potter bekannt.

Alan Rickman hat im Laufe seiner Hollywood-Karriere viele Bösewicht-Rollen übernommen. Eine seiner ersten war die des Terroristen Hans Gruber in „Stirb langsam“. In „Robin Hood – König der Diebe“ spielt er an der Seite von Kevin Costner den bösen Sheriff von Nottingham.

Waffenruhe vor Ramadan?

Gespräche geben Hoffnung

7-Jährige ertrunken

Dramatisches Bootsunglück

Cobra-Einsatz in Schule

Bursch mit Spielzeugwaffe

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau