Date-Fail: Massen-Mail an 246 Nicoles

(12.09.2018) Diese Story aus Kanada zeigt: Hartnäckigkeit zahlt sich wirklich aus! Ein junger Student namens Carlos hatte ein Date mit einer anderen Studentin namens Nicole. Das Problem: Nicole hat ihm die falsche Telefonnummer gegeben - aus Versehen. Der verliebte Carlos hat deshalb kurzerhand ein Mail an alle Nicoles der Uni Calgary geschrieben. Insgesamt 246 Stück.

15 angeschriebene Nicoles haben sich daraufhin zusammengetan, in einer Bar getroffen und überlegt, wie sie Carlos helfen könnten. Sie konnten dann die richtige Nicole tatsächlich ausfindig machen.

Carlos und the-one-and-only-Nicole aus Holland treffen sich nun bei einem zweiten Date - dank der anderen Nicoles! Denn die haben der richtigen Nicole die Telefonnummer von Carlos gegeben und ihr von seiner Suchaktion erzählt. Happy End!

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion