Datenvolumen leer? Hier ist Tipp 5!

Video-Qualität kostet Datenvolumen!

Videos wirken sich enorm auf das Datenvolumen aus. Eine Minute YouTube-Schauen kann je nach Qualität bis zu 20 MB verbrauchen! Das bedeutet: Ein paar Stunden YouTube-Schauen kann schnell ein ganzes Monatspaket Datenvolumen aufbrauchen.

Doch nicht nur wie du Videos schaust, sondern generell wie du online bist, macht einen Unterschied.
Lies Tipp 4, um noch mehr Daten zu sparen!

Schoko-Osterhase zu sexy

Nichts für Supermarktregale

Amazon Prime: Geld retour?

AK-Klage erfolgreich

Megafight nach YouTuber-Streit

Hunderte Fans prügeln sich

GOT-Star beinahe gestorben

2 Gehirn-OPs überlebt

Boeing: Fehlende Warnlampe

Haben Airlines etwa gespart?

Kein Gurt: Verbrecher gefasst

Richtig blöd gelaufen