David Hasselhoff beim Nova-Rock-Festival

(26.03.2014) David Hasselhoff will uns im Sommer mit einem Auftritt beglücken. Der Rettungsschwimmer soll ausgerechnet Österreichs größtes Rockfestival besuchen: Hasselhoff will zum Nova-Rock! Er hoffe er werde nicht von der Bühne gebuht, wenn er 'Limbo-Dance' anstimme, sagt er der deutschen Bild-Zeitung.

Limbo Dance einfach doppelt so schnell

Hasselhoff hätte beim Festival soundgewaltige Kollegen. Er müsste sich gegen Heavy Metal und Alternative Rock behaupten. Mit dabei sind unter anderem Slayer, Black Sabbath, Iron Maiden, Limp Bizkit und Mando Diao. Sollte sein Auftritt den Leuten auf dem Nova Rock aber nicht hart genug sein, wolle er seinen Hit "Looking For Freedom" einfach doppelt so schnell singen, heißt es von Hasselhoff.

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar