Delfin mit zwei Köpfen

(13.08.2014) An der türkischen Ägäisküste wurde ein Delfin mit zwei Köpfen an den Strand gespült. Ein Lehrer hat das tote Tier entdeckt. Sein Foto geht jetzt im Internet um die Welt. Es handelt sich um Siamesische Zwillinge, was bei Meeressäugetieren ausgesprochen selten vorkommt.

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft

AKW Mochovce: Undichte Stelle!

Inbetriebnahme unterbrochen

Das spritzfreie Pissoir!

Forschung: SO sieht es aus!

D: Reichsbürger festgenommen

Auch Österreicher darunter

Rollerfahrer von Zug überrollt

In Wiener U-Bahn-Station

Weihnachtsfeier: Aufpassen!

Bitte nicht übertreiben