Der Frühling ist da!

Mittwoch um 04:06 Uhr

(19.03.2024) Es ist an der Zeit, Abschied vom traditionellen 21. März zu nehmen und den 20. März als den neuen offiziellen Start des Frühlings zu begrüßen. Doch es gibt noch mehr zu entdecken – der Frühling kündigt sich nicht nur an einem neuen Datum an, sondern auch zu einer ganz spezifischen Uhrzeit.

Markiere dir den 20. März im Kalender, denn an diesem Tag beginnt nicht nur meteorologisch eine neue Ära, sondern auch astronomisch. Um exakt 04:06 Uhr mitteleuropäischer Zeit erwacht die Natur offiziell aus ihrem Winterschlaf. Dieser Moment ist kein Zufall, sondern wird durch die präzise Position der Sonne bestimmt, die zu dieser Zeit direkt über dem Äquator steht und Tag und Nacht gleich lang macht.

Interessanterweise wird sich der Frühlingsanfang in den kommenden Jahren sogar noch weiter nach vorne verschieben. Ab dem Jahr 2048 wird der Frühling häufiger am 19. März beginnen. Diese schrittweise Veränderung ist ein faszinierendes Beispiel dafür, wie dynamisch unser Planet und seine Beziehung zum Kosmos sind.

Also, wenn du am Mittwoch aufwachst, ist schon Frühling und für alle, die noch wach sind oder schon früher aus dem Bett müssen, denk daran, einen Moment innezuhalten, wenn die Uhr 04:06 Uhr schlägt. Atme die frische Frühlingsluft ein und genieße den Beginn einer neuen Saison, die voller Leben, Farben und Freude steckt. Freu dich über die schönen, kleinen Dinge des Lebens und lass alle Sorgen einen Moment lang los. Das machts immer leichter, auch wenns grad schwierig für dich sein sollte.

(fd)

absolute Armut steigt

336.000 Menschen in Ö

Israel: Etappen statt Großangriff

Druck der USA zeigt Wirkung

AK-Wahl: rote Erfolge

in Ostregion

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark

Brangelina

Ende des Rosenkrieges?

Kanye West: Karrierewechsel?

Einstieg in Porno-Industrie?

London: Pferde entlaufen

Chaos im Morgenverkehr

Freundschafts-Breakup?

Clinch mit Selena Gomez?