Deshalb bist du müde 4

(01.02.2016) Tausend Dinge, die einen beschäftigen und im Kopf geht’s rund! Das ständige Kreisen der Gedanken macht müde. Also schau, dass du deinen Kopf frei bekommst. Hier kann dir zum Beispiel Meditation weiterhelfen. Und wenn die Stimmen aus deinem Kopf verschwunden sind, hast du auch wieder genügend Energie, um die Dinge zu erledigen, die noch anstehen!

Auch mit Pausen kannst du den Kampf gegen die Müdigkeit gewinnen – hier liest du wie!

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"