Neuester Schrei: Dicke Augenbrauen

(24.04.2017) Aufgemalte Augenbrauen waren gestern - heute trägt man's buschig. Die sogenannten „Feather Brows“ erobern gerade die Social-Networks. Für den Trend können es gar nicht genug Härchen sein. Genau in der Mitte zieht man dann einen Scheitel, kämmt den einen Teil nach oben, den anderen nach unten. Das sieht dann tatsächlich so aus, als hätte man kleine Federn über den Augen.

Doch auch wenn die Brauen wieder buschiger werden dürfen, weniger Aufwand bedeutet das nicht, sagt Styling-Expertin Irmie Schüch-Schamburek:
"Unterschätz die Pflege nicht! Wer schöne, dicke Augenbrauen haben möchte, muss zupfen, fassonieren, die langen Brauen kürzen und auch nachmalen. Es ist nicht weniger Arbeit, du bekommst lediglich einen anderen Gesichtsausdruck."

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?