Die 100 reichsten Österreicher

(29.06.2014) Niemand in Österreich ist reicher als die Familienclans Porsche und Piech. Sie bringen es auf ein Vermögen von fast 45 Milliarden Euro. Das geht aus dem neuen Ranking der „100 reichsten Österreicher“ hervor, das das Wirtschaftsmagazin „trend“ in seiner morgigen Ausgabe veröffentlicht. Auf Platz 2 landet Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz mit 7,5 Milliarden Euro vor der Familie Flick mit 6,9 Milliarden Euro. Frank Stronach belegt Platz 7, und zum ersten Mal schafft es auch Richard Lugner in die Top-100. Der Baumeister besitzt 145 Millionen Euro. Das bedeutet: Platz 97.

Das "trend"-Ranking der Top 10:

  1. Familien Porsche & Piech (44,8 Mrd. Euro)
  2. Dietrich Mateschitz (7,5 Mrd. Euro)
  3. Familie Flick (6,9 Mrd. Euro)
  4. Johann Graf (5,05 Mrd. Euro)
  5. Karl Wlaschek (4,5 Mrd. Euro)
  6. Familie Swarovski (4,1 Mrd. Euro)
  7. Frank Stronach (3,9 Mrd. Euro)
  8. Maria-Elisabeth Schaeffler (3,48 Mrd. Euro)
  9. Heidi Horten (3,38 Mrd. Euro)
  10. Familie Kaufmann (2,42 Mrd. Euro)

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat

Challenge: 14-jähriger tot

Lebensgefährliche Mutprobe

Fico bleibt auf Intensivstation

Zustand noch immer ernst

Mutter & Söhne: Einbruch

Auf frischer Tat ertappt