Die zehn größten Handy-Mythen 6

(19.05.2016) Mythos: Telefonieren bei Gewitter erhöht das Risiko, vom Blitz getroffen zu werden!

Fact-Check: Die Handystrahlung kann nicht als "Magnet" für Blitze betrachtet werden. Dafür ist sie viel zu gering. Wer sich bei Gewitter im Freien aufhält, lebt gefährlich und kann vom Blitz getroffen werden. Als Mythos hingegen hat sich die Annahme entpuppt, dass das Telefonieren mit dem Handy im Freien während eines Gewitters ein zusätzliches Risiko birgt.

Können Handys beim Laden über Nacht echt explodieren?

NÖ: Causa Hundebox

Anwalt will 150k vom Land

OÖ: Hundegesetz Neu

Frist endet heute

Phishing: Fake-Post-QR-Codes

Steirische Polizei warnt

Wieder Messerattacke in Sydney

Polizei spricht von Terrorakt

Tödlicher Crash mit E-Bike

Horror-Downhill-Unfall

Veganes Frühstück: Steuer unfair

Greenpeace-Marktcheck

Leni Klum am Coachella

Look löst Shitstorm aus

OÖ: Monstertruck-Show

Buben (5) und Mutter verletzt