Dieb isst Tiefkühl-Pommes

mitten im Geschäft

(31.01.2022) Da war der Hunger offensichtlich besonders groß! Zu einem kuriosen Vorfall ist es Sonntagabend in einem Lebensmittelgeschäft in Salzburg-Lehen gekommen. Ein mutmaßlicher Ladendieb konnte sich nicht mehr zurückhalten und verzehrte in dem Geschäft einige Tiefkühl-Pommes-frites. (WHAT? Schmeckt das überhaupt?)

Der Vorfall passierte gegen 20.45 Uhr: Laut Polizei verzehrte der 31-jährige Salzburger einige Tiefkühl-Pommes-frites in dem Geschäft und wollte diese nicht bezahlen. Als er darauf angesprochen wurde, drückte er seinen Einkaufskorb in ein Regal, nahm einige Kosmetikartikel und warf sie auf den Boden. Diese wurden dabei beschädigt. Die Polizei wurde alarmiert und konnte die Lage wieder beruhigen. Allerdings wird der 31-Jährige jetzt wegen des Verdachts des Diebstahls und der Sachbeschädigung angezeigt.

(mt)

"Blutbad" in Gaza

Macron fordert Waffenstillstand

Raser-Autos beschlagnahmt

StVO-Novelle: ab 90km/h zu viel

Bub in Hundebox gesperrt: Haft

20 Jahre Haft für Mutter

Bregenz: Amoklauf am 4.März?

Warnung auf Mädchen-WC

Jenner-Clan wächst

4. Baby für Brandon Jenner

Naked Gun-Reboot

Liam Neeson in der Hauptrolle

Sorge um Justin&Hailey Bieber

Baldwin bittet um Gebete

Saharastaub, Regen, Föhn

Das Wetter fürs Wochenende