Diese Verkehrsregeln verwirren viele 3 Auffahrunfall

(04.08.2016) Ein ebenso weit verbreiterter Irrtum ist die These, dass bei einem Auffahrunfall immer der Lenker Schuld hat, der von hinten auffährt.

Doch das stimmt so nicht immer ganz! Unten erfährst du mehr!

Das ist zwar oftmals der Fall, da der nachfahrende Autofahrer für das Einhalten eines ausreichenden Sicherheitsabstandes verantwortlich ist.

Aber: Wenn der Unfall aufgrund einer grundlosen Vollbremsung des Vordermanns entstanden ist, kann auch der vordere Autolenker vor Gericht eine Teilschuld am Unfall zugesprochen werden.

Ein Bier, zwei Bier, drei Bier! Darf ich während des Autofahrens eigentlich Alkohol trinken?

Kleinkind in Bohrloch gefallen

Aus 13m Tiefe gerettet

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago

Wohnhausbrand in Frankreich

Mutter und sieben Kinder sterben

Ausweitung des Krieges?

Atomkrieg: Risiko hoch

Kampfpanzer in Österreich

In Wels wird ausgebildet

Kombi-Bronze für Haaser

Brignone gewann Gold

Ktn.: Vergewaltigungsprozess

28-Jähriger verurteilt

Bald ist Valentinstag!

Pflanzen wieder am beliebtesten