Diese Verkehrsregeln verwirren viele 3 Auffahrunfall

(04.08.2016) Ein ebenso weit verbreiterter Irrtum ist die These, dass bei einem Auffahrunfall immer der Lenker Schuld hat, der von hinten auffährt.

Doch das stimmt so nicht immer ganz! Unten erfährst du mehr!

Das ist zwar oftmals der Fall, da der nachfahrende Autofahrer für das Einhalten eines ausreichenden Sicherheitsabstandes verantwortlich ist.

Aber: Wenn der Unfall aufgrund einer grundlosen Vollbremsung des Vordermanns entstanden ist, kann auch der vordere Autolenker vor Gericht eine Teilschuld am Unfall zugesprochen werden.

Ein Bier, zwei Bier, drei Bier! Darf ich während des Autofahrens eigentlich Alkohol trinken?

Skurriles Date

Mann datet Sexpuppe

4/5 für mehr Klimaschutz

Weltweite UNO-Umfrage

Jude Laws Umgang mit Ruhm

"ziemlich gut gemeistert"

Spears wieder in Charts

Nach Timberlakes Verhaftung

Nachwuchstalent (9) stirbt!

Tödliches Superbike Training

Ufo oder Scherz?

Der Kronehit Fakecheck

Beschwerden bei Hitzewelle

Österreicher:innen leiden

Sex im Flieger

Pärchen verhaftet