Dieser Fluss ist knallorange

(07.08.2015) Dieser Fluss sieht aus wie aus einem Science-Fiction-Film. Der Animas River im US-Bundesstaat Colorado hatte sich zuletzt knallorange gefärbt. Schuld waren Abfälle aus einer Goldmine. Ein Mitarbeiter hätte den Fluss eigentlich von Ablagerungen reinigen sollen, hat aber aus Versehen die gesamte flüssige Goldschlacke in’s Wasser gepumpt. Die Folge war ein komplett orange gefärbter Fluss. Die Umweltbehörde gibt aber schnell Entwarnung: Bis aus das höchst eigenartige Erscheinungsbild gäbe es keine Gesundheitsgefährdung für die angrenzenden Städte – manche davon holen sich nämlich sogar ihr Trinkwasser aus dem Fluss.

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival