Disco-Tragödie: Mann tot

(26.09.2013) Disco-Tragödie in der Steiermark: In Gleisdorf setzt sich ein 31-Jähriger Mann vor einem Lokal auf ein Treppengeländer und will hinunterrutschen. Eva Molitschnig von der Steirerkrone:

"Er hat aus unbekannter Ursache das Gleichgewicht verloren. Dann ist er aus etwa drei Meter Höhe auf den Gehsteig gefallen. Ein Bekannter hat die Rettung gerufen. Die Ärzte verloren aber den Kampf um sein Leben. Die Verletzungen waren einfach zu schwer."

Der Terminator wird weich

Vernarrt in die Enkelin

Handels KV steht mit 8,67 %

Kein Streik nötig!

SPÖ: Franz Vranitzky ist tot

+++Achtung+++ Fakenews!

Tempo 30 rettet Leben?

WHO für mehr Sicherheit!

Kinderleichen in Koffern

Verdächtige ausgeliefert

Klima: Urzeit-Viren aufgetaut

Im Labor wieder aktiviert

Viele Babys mit RSV im Spital

Lockdowns und Pandemie schuld?

WM: Mutiger Katar Flitzer

Mario Ferri ist wieder frei!