Drahtfalle mitten in Wien

Wer hat das gemacht?

(13.05.2021) Wer hat mitten in Wien eine Drahtfalle errichtet? Am Vorplatz der U-Bahn-Station am Urban-Loritz-Platz kommt ein Radfahrer zu Sturz und verletzt sich schwer, weil über den Platz ein Drahtseil gespannt ist. Jetzt will die Polizei wissen, wer das gemacht hat, und bittet um Hinweise.

LPD Wien Drahtfalle2

Das Seil dürfte von einer "dortigen Konstruktion" stammen und zu Boden gefallen sein, berichtete die Exekutive. Es besteht der Verdacht, dass dieses Seil von einem Täter oder mehreren Personen in rund 30 Zentimeter Höhe über den Boden gespannt wurde. Hinweise werden (auch anonym) unter 01/31310-22390 entgegengenommen.

(APA/gs)

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott

Endlich zurück zur Normalität?

ab 1. Juli kommen diese Lockerungen

Hitze: Kein Gassi am Tag

Asphalt wird zu Backblech

Wieder Schwanenmord in OÖ

Schütze spricht von "Notwehr"