Drei Mädchen verletzt!

Autounfall in Salzburg

(06.05.2022) Im Salzburger Stadtteil Lehen sind Donnerstagmittag drei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren von einem Pkw erfasst worden. Laut Polizei übersah die 55-jährige Lenkerin aus Oberösterreich die Teenager, die in einer Begegnungszone die Schumacherstraße überquerten. Bei der Kollision prallte eine 13-jährige Salzburgerin gegen die Windschutzscheibe und wurde dann in ein Blumenbeet geschleudert. Sie erlitt schwere Verletzungen. Ihre Freundinnen wurden leicht verletzt.

(MK/APA)

HPV-Impfung ab Mittwoch gratis

für alle von neun bis 20

Kakerlaken nach EX benennen!

Und verfüttern lassen!

Wirre Tiktok-Videos aus NÖ!

Endzeitprophet meldet sich

NÖ: Auto tötet Pferd!

Mann (62) begeht Fahrerflucht

Blutiger Überfall in Mexiko

Acht Tote in Nachtclub

Förderung für E-Autos

Privatpersonen erhalten 5.000 €

Djamila Rowe holt sich Krone!

RTL-Dschungelcamp 2023

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl