Drogen-Skandal um Mesut Özil

(07.12.2018) Wieder Negativschlagzeilen um Fußballstar Mesut Özil! Der Arsenal-Spieler ist dabei gefilmt worden, wie er in einem Nachtclub Lachgas inhaliert. Anschließend scheint Özil schwer benommen von der Droge zu sein. Er rollt mit den Augen und sackt zusammen. Auch Teamkollegen berauschen sich an dem Lachgas.

In England ist Lachgas ab 18 Jahren zwar legal, dennoch kann der Konsum im schlimmsten Fall zu Erstickungsanfällen und sogar zum Tod führen. Fans sind schockiert von Özils Verhalten, da dieser für tausende Jugendliche ein Vorbild ist.

Waffenruhe vor Ramadan?

Gespräche geben Hoffnung

7-Jährige ertrunken

Dramatisches Bootsunglück

Cobra-Einsatz in Schule

Bursch mit Spielzeugwaffe

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau