Droht globale Atom-Katastrophe?

(07.10.2013) Droht uns eine globale Atom-Katastrophe? Mit Sorge blickt die Welt nach Japan. Auf den Inselstaat ziehen diese Woche heftige Tropenstürme zu. Wann und mit welcher Intensität sie eintreffen, kann derzeit nicht gesagt werden. Sorge herrscht aber, dass auch die Atomruine von Fukushima Sturmopfer werden könnte. Sollte das Gebäude einstürzen, in dem noch immer Brennstäbe lagern, könnte 15.000 mal mehr radioaktive Strahlung freigesetzt werden, als durch den Atombombenwurf auf Hiroshima. Reinhard Uhrig, Atom-Experte von Global 2000:

„Wir müssen quasi jeden Tag mit einer Verseuchung der Welt rechnen. Es sind ja nicht nur die Tropenstürme. Auch schwere Erdbeben wären fatal. Und die Betreiberfirma Tepco ist leider völlig überfordert. Japan muss endlich internationale Hilfe hinzuziehen.“

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem