Drunk-Food: Betrunken schmeckt es super! 4

(16.03.2017) Nüchtern weißt du nie so recht, wie du deinen Döner verzehren sollst. Oft rinnt dir die Soße über die Hand, oder Tomaten fliegen heraus – meeeganervig und ekelhaft! Nicht einmal Servietten helfen dir in dieser Lage aus der Patsche. Aber betrunken ist das Ganze dann plötzlich überhaupt kein Problem mehr für dich.

Scroll runter.

Im Gegenteil! Du genießt diese Momente, in denen du alkoholisiert ganz ohne Scham- und Ekelgefühl deinen Döner mit Extra-Knoblauch schlemmst wie ein Ferkel. Zum Abschluss dann bitte auch noch schön die schmutzigen Finger abschlecken! Was für eine typische Drunk-Food-Aktion. Aber eines musst du wissen: Schmusen nach dieser Portion Zwiebel und Knoblauch ist ein No-Go!

Hier geht´s lang!

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen