Dumm: Corona-Party in Kärnten

Einfach nur geschmacklos

(17.03.2020) Fahrlässig, geschmacklos und schlichtweg dumm! Eine Corona-Party in Kärnten sorgt für Riesenärger im Netz. Trotz aller Warnungen, Aufforderungen und Maßnahmen haben einige Unbelehrbare am Wochenende in einem Lokal die Corona-Krise zelebriert. Auf Facebook hat man Party-Fotos gepostet, darauf sind Desinfektionsmittel und jede Menge “Corona“-Bierflaschen zu sehen. Es gibt einen Mega-Shitstorm.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Im dazugehörigen Posting heißt es noch, dass man ein letztes Mal die Sau raus lassen werde, bevor alle in häusliche Quarantäne gehen. Das Ganze hat in einem Lokal stattgefunden, jetzt wird noch geprüft, ob es wirklich einen Veranstalter gegeben hat, der dazu aufgerufen hat.“

Alle Infos und die Party-Fotos findest du hier

(mc)

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar

Gas-Ausfall bei Schwechat

Auch ein Sabotage-Akt?

FIFA 23: Ende einer Ära

Das allerletzte FIFA-Game