Duschfehler #6: Zu heiß duschen

(26.02.2016) Okay, zugegeben: Wenn es draußen ordentlich schneit, gibt es nichts Schöneres, als eine heiße, lange Dusche. Deiner Haut tut das allerdings gar nicht gut. Heißes Wasser löst den natürlichen Fettfilm und macht die Haut dadurch trocken und rissig. Idealerweise ist das Wasser beim Duschen lauwarm.

Kennst du die Duschgel-Werbungen, in denen sich die Frauen immer sexy einseifen und voller Schaum sind? Die wissen anscheinend gar nicht, dass das ein Mega-Fehler ist…

Pinguine „erobern“ die Stadt

in Chicago

Holzpenis im Allgäu weg

Ersatz muss her

Neujahrskonzert findet statt

Orchester spielt ohne Publikum

Geldkassette mitgenommen

Fahndung in Wr. Neustadt

Zur Aufklärung: Vulva-Kalender

"Vielfalt zwischen Beinen"

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

Waschbär bricht in Modehaus ein

Schneechaos in Österreich

Dauereinsatz

Koalababy verlässt Beutel

Neuigkeiten aus Schönbrunn