Game-Highlights auf der E3 in L.A.

Gaming Zocken PS Xbox Controller

Spannung bei allen Zockern. Momentan stellen gerade sämtliche Spielentwickler, wie Sony oder Bethesta, auf der E3 ihre neuen Spiele-Highlights vor. Die E3 in Los Angeles gilt als das wichtigste Gaming Event des Jahres. Vor allem Titel wie Fifa 19, Battlefield 5 oder Elder Scrolls 6 lassen die Zockerherzen höher schlagen.

David Dieckman vom Gaming-Portal GIGA Games:
"Besonders war vor allem die Pressekonferenz von Microsoft, die schon letztes Jahr für Furore gesagt hat, weil sie sehr viele Spiele angekündigt haben. Auch dieses Jahr hat sich Microsoft wieder stark präsentiert. Ebenfalls ein Highlight: Die Bethesda Pressekonferenz, weil die Entwickler ebenfalls sehr viele Projekte angekündigt haben, auf die sich Fans seit langem freuen. Allem voran war das neue The Elder Scrolls 6."

Klick dich durch und check dir die Top Spiele der E3 2018.

E3 in Los Angeles 1

Bereits seit 2011 warten die Elder Scrolls Fans auf eine Fortsetzung von Skyrim. 2016 hieß es dann, es wäre ein neuer Teil in der Entwicklung und endlich ist es soweit! Ein kurzer Teaser mit Bildern der Spiellandschaft und ein Comedy Trailer wurden auf der E3 vorgestellt - und das mit vollem Erfolg. Leider ist noch kein Release Datum bekannt gegeben worden, Insider rechnen allerdings nicht vor 2020 damit.

E3 in Los Angeles 2

Der US-Spielentwickler EA Sports hat in Los Angeles die ersten Szenen zum demnächst erscheinenden FIFA 19 präsentiert. Die größte Neuerung ist die Champions-League Lizenz, die den Zockern echte Team- und Spielernamen der Liga bietet. Das Game wird am 28. September 2018 für PC, PS4, Nintendo Switch und Xbox One herauskommen.

E3 in Los Angeles 3

Durch die neue Frostbite-Engine, inklusive neuem ballistischen System, wird der neue Battlefield Teil 5 noch realistischer. Viele taktische Elemente und Wettersimulationen machen das Spiel zu einem weiteren Favoriten für die Community. Die Battlefield Reihe hat seit Jahren einen festen Platz in den Top 10 der Shooter-Spiele und laut den ersten Spieler-Rezessionen wird sich das auch nicht so schnell ändern.

E3 in Los Angeles 4

Der All-Time-Favorit Fallout bekommt nach langem Warten endlich eine Fortsetzung. Die Gerüchte um einen neuen Teil wollten nicht abreißen und gestern hat Bethesda auf der E3 in L.A. die Bombe platzen lassen: Fallout 76 wird ein Massively Multiplayer Online Game.

Die Story spielt vor allen bereits veröffentlichen Teilen spielt. Die Spielwelt soll viermal größer sein und 6 neue Regionen enthalten. Die Beta-Version des Spieles soll demnächst veröffentlicht werden, der offizielle Release dann am 14. November 2018 stattfinden.

E3 in Los Angeles 5

Lediglich ein kurzer Teaser verrät den Titel und die Szenerie des neuen Assassins Creed Odyssey. Das Antike Griechenland wird der Schauplatz des neuen Teiles werden und das waren auch schon sämtliche Informationen, die der Entwickler Ubisoft auf der E3 preisgegeben hat. Sonst kursieren noch jede Menge Gerüchte um das Game, unter anderem, dass diesmal sowohl ein männlicher, als auch ein weiblicher Charakter gewählt gespielt werden kann.

Teile diese Story mit allen Zockern unter deinen Freunden!

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher