Earth Hour 2020

Für eine Stunde "Licht aus"

(28.03.2020) Die "Earth Hour 2020" ist wohl eines der wenigen Events, das nicht wegen Corona abgesagt werden muss. Heute Abend soll wieder weltweit für eine Stunde das Licht ausgeschaltet werden – und zwar für den Klimaschutz.

Auch in Österreich werden zahlreiche Städte und Gemeinden, Sehenswürdigkeiten und Unternehmen für eine Stunde ihre Lichter abdrehen, um symbolisch auf die Folgen der Klimakrise aufmerksam zu machen. Die weltweite Earth Hour startet um 20.30 Uhr.

(CJ/APA)

Kroatien tritt Schengen-Raum bei

2023 ohne Grenzkontrollen

Frau nach Wien gelockt

und in Wohnung eingesperrt

Auf Rollfeld festgeklebt

Landebahn in München gesperrt

Proteste: Erste Hinrichtung

Iranischer Militär verletzt

Covid heute "andere Krankheit"

Auch neue Varianten

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück