Earth Hour 2020

Für eine Stunde "Licht aus"

(28.03.2020) Die "Earth Hour 2020" ist wohl eines der wenigen Events, das nicht wegen Corona abgesagt werden muss. Heute Abend soll wieder weltweit für eine Stunde das Licht ausgeschaltet werden – und zwar für den Klimaschutz.

Auch in Österreich werden zahlreiche Städte und Gemeinden, Sehenswürdigkeiten und Unternehmen für eine Stunde ihre Lichter abdrehen, um symbolisch auf die Folgen der Klimakrise aufmerksam zu machen. Die weltweite Earth Hour startet um 20.30 Uhr.

(CJ/APA)

LKW rast in Menge

US-Proteste

Polizeiautos fahren in Menge

Proteste in New York eskalieren

Landesweite Proteste in den USA

Nach Mord an George Floyd

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause