Ed Sheeran: Weltrekord

Er löst sogar U2 ab

Ed Sheeran bricht den Weltrekord! Mit seiner Live-Tour ist er mega-erfolgreich und löst somit die Band U2 ab.

2017 startet der britische Pop-Sänger mit seiner „360 Degrees Tour“. Zweieinhalb Jahre dauert die Tour insgesamt und naht somit schon bald dem Ende. Zwischen dem 23. und 26 August gibt der Star seine letzten Konzerte.

Schätzungsweise haben insgesamt 8,5 Millionen Fans seine 255 Konzerte besucht. Pro Konzert sind das also dann ungefähr 34.541 Zuschauer. Applaus!

Bis jetzt hielt die Band U2 den Rekord, zumindest was die Tour- Einnahmen angeht. Satte 735,4 US- Dollar! Ed Sheeran macht schätzungsweise allein pro Konzert 3,7 Millionen US-Dollar. 736,7 Millionen US- Dollar beträgt sein diesjähriger Gewinn und das zwei Wochen bevor die Tour überhaupt zu Ende geht. Nicht schlecht, Herr Sheeran!

Mordalarm in Oberösterreich

Großfahndung nach 33-Jährigem Asylwerber

Mars will Fabrik schließen

110 Mitarbeiter betroffen

Pinzette im Penis

4 Jahre lang nicht zum Arzt

Neugeborenes wiegt 6kg

Ärzte schockiert

Verdacht der Veruntreuung

Philippa Strache im Visier

Messerangriff: Motiv unklar

Mann von Polizist angeschossen

Massive Netz-Störung

Auch Notruf betroffen!

Landtagswahl VBG

Die Ergebnisse