Eifersucht = Penis ab!

Untreue als Motiv!

(14.02.2024) Nach einem Streit greift die Frau in Peru am Valentinstag zu einem Küchenmesser und schneidet ihrem Partner den Penis ab. Der Vorfall ereignete sich nach Berichten peruanischer Medien, als es zu Auseinandersetzungen über die angebliche Untreue des Mannes kam. Der Mann überlebte schwer verletzt. Anschließend brachte sie Iván S. ins Krankenhaus und behauptete, er habe sich die Wunde selbst zugefügt. Zwar war der 39-Jährige kaum noch bei Bewusstsein, konnte aber noch berichten, dass seine Freundin die Tat verübt habe.

Die Frau, Marleni C. ist festgenommen worden. Allerdings soll die 39-Jährige auf freiem Fuß sein, da sie sich um ihr drei Monate altes Kind kümmern muss. Die Ergebnisse der Untersuchungen werden abgewartet, um das Motiv und die Umstände der Tat zu klären.


(kg/fd)

absolute Armut steigt

336.000 Menschen in Ö

Israel: Etappen statt Großangriff

Druck der USA zeigt Wirkung

AK-Wahl: rote Erfolge

in Ostregion

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark

Brangelina

Ende des Rosenkrieges?

Kanye West: Karrierewechsel?

Einstieg in Porno-Industrie?

London: Pferde entlaufen

Chaos im Morgenverkehr

Freundschafts-Breakup?

Clinch mit Selena Gomez?