Einbruch in Kasperltheater

(21.03.2018) Einbruch im Wiener Kasperltheater! Ja, das ist kein Scherz! Die Wiener Polizei ist am Abend alarmiert worden. Eine Zeugin hat beobachtet, wie ein Mann ins Kasperltheater im Wiener Prater eingebrochen ist. Der 36-Jährige kann unmittelbar nach der Tat geschnappt werden. Seine Beute: Ein Fahrzeugschlüssel, eine Tube Kunstblut und zwei Hundert-Euro-Spielgeldscheine. Wie die Polizei twittert, geht es Kasperl, Großmutter und Pezi gut!

Wunsch nach Likes: Ungesund

Unzufriedenheit mit Körper

15.000 Betretungsverbote in Ö

Anstieg seit 2020

Royals-Versöhnung fraglich

Prinz William misstrauisch

ESC-Problem für Deutschland

Song zu vulgär

Carmen Geiss unten ohne

Kuriose TV-panne

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet