"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

(15.12.2019) Es gibt eine Einigung bei der Weltklimakonferenz in Madrid! Nach einer 40-stündigen Verlängerung hat man nun doch einen Kompromiss gefunden.

Die knapp 200 teilnehmenden Staaten haben sich in Madrid auf eine Abschlusserklärung geeinigt – jetzt muss noch über jeden Artikel einzeln abgestimmt werden.

Noch nie wurde bei einer Weltklimakonferenz so lange überzogen. Eigentlich hätte der Klimagipfel ja bereits am Freitag enden sollen. Viele Teilnehmer sind also schon abgereist.

Viele Klimaaktivisten und Umweltschutzorganisationen sind aber alles andere als zufrieden mit dem "Minimalkompromiss" bei der Klimakonferenz.

Kellerbrand in Salzburg!

Mehrere Verletze

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien