Ekel-Alarm in Pools

(16.06.2014) Da vergeht einem glatt der Sprung ins kühle Nass! Experten warnen Österreichs Pool-Besitzer vor mangelnder Schwimmbad-Hygiene. Viren, Pilze, Bakterien und Parasiten setzen sich nicht nur in natürlichen Gewässern fest. Wir selbst schleppen die Keime ins Wasser. Bei zu hoher Konzentration können diese dann zu Infektionen und Ausschlag führen.

Herbert Auer, Parasitologe an der Med-Uni Wien:

“Es kann da zu Hautrötungen und Juckreiz kommen. Das ist zwar unangenehm, aber absolut nicht gefährlich. Ich warne also wirklich vor falscher Panik und übertriebener Hygiene. Die kann nämlich auch kontraproduktiv sein.“

Kellerbrand in Salzburg!

Mehrere Verletze

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien