EM: Public Viewing-Hotspots 1

(09.06.2016) Wer die Kohle hat, kann sich gerne die Spiele am Wiener Riesenrad anschauen. Die Location ist wirklich der Hammer - aber leider auch der Preis. Satte 3000 Euro kostet der Spaß, für bis zu 10 Leute. Ihr könnt dann alleine in einem Waggon das Spiel anschauen, ein paar Runden drehen und dabei auch noch ein Dreigänge-Menü genießen.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Pille statt Sport

Utopie oder wahr?

OÖ: Ärztin schließt

Wegen Morddrohungen

UKR: 18 Tote nach Angriff

Raketen auf Einkaufszentrum

Immer mehr Flüge gestrichen

Personalmangel + CoV = Chaos

Proteste in den USA

Wegen Abtreibungsverbot

Kinder unter Auto eingeklemmt

Bregenz: Unfall beim ausparken

Bitte geh Blut spenden!

Hilf Kindern im St.Anna

Corona: Spitäler füllen sich

10.189 Neuinfektionen