EM: Public Viewing-Hotspots 1

(09.06.2016) Wer die Kohle hat, kann sich gerne die Spiele am Wiener Riesenrad anschauen. Die Location ist wirklich der Hammer - aber leider auch der Preis. Satte 3000 Euro kostet der Spaß, für bis zu 10 Leute. Ihr könnt dann alleine in einem Waggon das Spiel anschauen, ein paar Runden drehen und dabei auch noch ein Dreigänge-Menü genießen.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Braunbär-Spuren im Garten

Reste von Grillparty gecheckt?

Keine Lockerung für Nachtlokale

Nicht ab 1.August!

Spenden für kleinen Raphael

Hilf mit!

Feuerwehreinsatz wegen TikTok

nach Panne befreit

Aufzug: 71 Menschen infiziert

Frau hatte Corona

Schlachtbetrieb: 29 Infizierte

in Niederösterreich

Mit Maske Pandemie besiegen

Laut US-Gesundheitsbehörde

Ratten werben für Mundschutz

Instagram-Hit!