EM-Trikots sind da!

ÖFB-Team zeigt Trikots

(28.03.2024)

Der ÖFB und Puma haben am Donnerstag die beiden Trikots für die Fußball-Europameisterschaft 2024 präsentiert. Das Heimtrikot ist in Rot gehalten, der Halsausschnitt und die Ärmelenden sind weiß. Es sei von der "filigranen Schönheit der österreichischen Jugendstil Architektur" inspiriert. Getragen wird das Trikot zum ersten Mal am 5. April beim Frauen-Länderspiel gegen Deutschland.

Das weiße Auswärtstrikot ist mit türkisen Akzenten ergänzt. Diese seien "eine Anspielung auf die grafische Neuinterpretation des Adlers und seiner Flügel und repräsentieren die Affinität der Nation zu Natur und Abenteuer".

Die Kleidungsstücke sind laut Puma Teil eines Recyclingprozesses, der vier Schritte umfasst. Auf die Sammlung und Sortierung von Textilabfällen folgt die Zerkleinerung und Vermengung der Materialien. Die anschließende Gewinnung hochwertiger Fasern durch das Auflösen und Polymisieren der Textilien sowie das Schmelzen, Spinnen und Zusammennähen der einzelnen Fasern sind die übrigen Schritte.

(FJ/APA)

Israel: Etappen statt Großangriff

Druck der USA zeigt Wirkung

AK-Wahl: rote Erfolge

in Ostregion

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark

Brangelina

Ende des Rosenkrieges?

Kanye West: Karrierewechsel?

Einstieg in Porno-Industrie?

London: Pferde entlaufen

Chaos im Morgenverkehr

Freundschafts-Breakup?

Clinch mit Selena Gomez?

Gericht: Wien-Attentat

Straferhöhungen für Mittäter