Emojis: Können wir nicht mehr ohne?

Kannst du noch ohne Emojis in deinen Nachrichten leben? Kaum jemand verzichtet auf die bunten Smileys, sie gehören inzwischen zu unserem Kommunikationsalltag. Wer darauf verzichtet, wird schnell als beleidigt oder wütend abgestempelt, das zeigen Selbstversuche von Usern. Haben Emojis unseren Kommunikationsstil wirklich so verändert?

Social-Media-Expertin Sabrina Hahnemann:
"Emojis haben absolut den Mainstream erreicht und werden heutzutage fast überall eingesetzt - zum Teil auch im Geschäftsleben. Das ist einfach der letzte Stand der Technik in der Kommunikation. Das hat sich in den letzten fünf Jahren sehr gewandelt und es wirkt sogar etwas befremdlich, wenn man sie nicht verwendet."

Ständer? Insta löscht Foto

Jason Derulo sauer!

NÖ: 52-Jähriger tot

Von Zug erfasst

Wien hat jetzt Beschwerdeklo

Hier kannst du Dampf ablassen

"38 Gigabyte CO2-Ausstoß"

Stenzel blamiert sich im TV

"Aus Spaß" Terrordrohungen

Wien: 2 Teenager ausgeforscht

Pille nur einmal im Monat?

Neue Verhütungsmethode

6-stündiger Herzstillstand

Frau überlebt wie durch Wunder

Mädchen ertrinkt in Hotel-Pool

Bauleiter jetzt verurteilt