Emojis: Können wir nicht mehr ohne?

(16.08.2016) Kannst du noch ohne Emojis in deinen Nachrichten leben? Kaum jemand verzichtet auf die bunten Smileys, sie gehören inzwischen zu unserem Kommunikationsalltag. Wer darauf verzichtet, wird schnell als beleidigt oder wütend abgestempelt, das zeigen Selbstversuche von Usern. Haben Emojis unseren Kommunikationsstil wirklich so verändert?

Social-Media-Expertin Sabrina Hahnemann:
"Emojis haben absolut den Mainstream erreicht und werden heutzutage fast überall eingesetzt - zum Teil auch im Geschäftsleben. Das ist einfach der letzte Stand der Technik in der Kommunikation. Das hat sich in den letzten fünf Jahren sehr gewandelt und es wirkt sogar etwas befremdlich, wenn man sie nicht verwendet."

Rabiater Flugzeugpassagier

Video: Mit Klebeband fixiert

Flucht vor Polizei

38-Jähriger angeschossen

Olympia: 2 mal Bronze für uns

Karate und Klettern

Schlepper crasht in Pfosten

10 Menschen sterben

Nobeljuwelier überfallen

Wien: Fahndung läuft!

Schlange unter dem Esstisch

Dafür mal nicht im Klo

Gerichtsvollzieher bedroht

Bei Delogierung in Wien

7.700 t Müll auf Autobahnen

Es ist eine Schande