Emojis: Können wir nicht mehr ohne?

(16.08.2016) Kannst du noch ohne Emojis in deinen Nachrichten leben? Kaum jemand verzichtet auf die bunten Smileys, sie gehören inzwischen zu unserem Kommunikationsalltag. Wer darauf verzichtet, wird schnell als beleidigt oder wütend abgestempelt, das zeigen Selbstversuche von Usern. Haben Emojis unseren Kommunikationsstil wirklich so verändert?

Social-Media-Expertin Sabrina Hahnemann:
"Emojis haben absolut den Mainstream erreicht und werden heutzutage fast überall eingesetzt - zum Teil auch im Geschäftsleben. Das ist einfach der letzte Stand der Technik in der Kommunikation. Das hat sich in den letzten fünf Jahren sehr gewandelt und es wirkt sogar etwas befremdlich, wenn man sie nicht verwendet."

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat