Energy Drinks: Herz kaputt

Schrittmacher mit 32 Jahren

(14.05.2019) Herz kaputt wegen Energy Drinks! Eine Britin hat sich mit ihrer Sucht nach den Muntermachern aus der Dose ihren Körper völlig ruiniert. Die 32-Jährige soll über Jahre hinweg mindestens 6 Dosen Energy Drink pro Tag konsumiert haben. Die Folgen sind verheerend: Sie ist an Diabetes erkrankt und hat Nierensteine. Jetzt haben ihr Ärzte sogar einen Herzschrittmacher einsetzen müssen.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Das sind natürlich gewaltige Mengen an Energy Drink, die die Frau getrunken hat. Der viele Zucker, das Koffein, dadurch kommt es zu einer Konzentration des Blutes und des Harns. Ich nehme aber an, dass die Frau generell bis jetzt nicht sehr gesund gelebt hat.“

Corona-Ampel

Probebetrieb startet

Konzert mit 13.000 Fans

Erstes nach Corona geplant

Knight-Rider bald im Kino?

Kultserie soll verfilmt werden

Ab heuet regnet es Sterne

100 pro Stunde zu sehen

Radtour auf Autobahn

Vor Polizei versteckt

Corona-Regeln für Schulbeginn

Distanz, Lüften, Maske, Tests

Riesenärger mit Wanderern

Kuh-Challenge, Hunde, Müll

Party ohne Wasser & Strom

Los Angeles dreht ab