Energy Drinks: Herz kaputt

Schrittmacher mit 32 Jahren

Herz kaputt wegen Energy Drinks! Eine Britin hat sich mit ihrer Sucht nach den Muntermachern aus der Dose ihren Körper völlig ruiniert. Die 32-Jährige soll über Jahre hinweg mindestens 6 Dosen Energy Drink pro Tag konsumiert haben. Die Folgen sind verheerend: Sie ist an Diabetes erkrankt und hat Nierensteine. Jetzt haben ihr Ärzte sogar einen Herzschrittmacher einsetzen müssen.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Das sind natürlich gewaltige Mengen an Energy Drink, die die Frau getrunken hat. Der viele Zucker, das Koffein, dadurch kommt es zu einer Konzentration des Blutes und des Harns. Ich nehme aber an, dass die Frau generell bis jetzt nicht sehr gesund gelebt hat.“

Vorsicht: Fake-Gewinnspiel!

Media Markt warnt

Neuer Dating-Trend: "Fizzing"

= Funkstille

OÖ: Verdächtiger gefasst!

Zwei Messerattacken

Mord: 3-fach Mama vor Gericht

Frau Schädel eingeschlagen

Mars will Fabrik schließen

110 Mitarbeiter betroffen

16-Jähriger rast Polizei davon

Mit 150 km/h durchs Ortsgebiet

Pinzette im Penis

4 Jahre lang nicht zum Arzt

Neugeborenes wiegt 6kg

Ärzte schockiert