Energy Drinks: Herz kaputt

Schrittmacher mit 32 Jahren

(14.05.2019) Herz kaputt wegen Energy Drinks! Eine Britin hat sich mit ihrer Sucht nach den Muntermachern aus der Dose ihren Körper völlig ruiniert. Die 32-Jährige soll über Jahre hinweg mindestens 6 Dosen Energy Drink pro Tag konsumiert haben. Die Folgen sind verheerend: Sie ist an Diabetes erkrankt und hat Nierensteine. Jetzt haben ihr Ärzte sogar einen Herzschrittmacher einsetzen müssen.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Das sind natürlich gewaltige Mengen an Energy Drink, die die Frau getrunken hat. Der viele Zucker, das Koffein, dadurch kommt es zu einer Konzentration des Blutes und des Harns. Ich nehme aber an, dass die Frau generell bis jetzt nicht sehr gesund gelebt hat.“

Drahtzieher: Ibiza-Video

Verfahren eingestellt

Mädchen fällt 2x aus Fenster

Im Abstand von 3 Tagen

Mistelbach: Motorradunfall

Ehepaar tödlich verunglückt

Wachmann mit Zelt entsorgt

Bagger räumt Festival

Hitzewelle belastet

auch unsere Wohnqualität

Unwetter: Vermisster lebt

1 Todesopfer nach Unwetter

Radtour endet im Christophorus

11-Jähriger schwer verletzt

Sommerwelle rollt übers Land

Corona: 12.509 Neuinfektionen