Erfindung: Genialer Handy-Airbag

(02.07.2018) Ist das der genialste Smartphone-Schutz aller Zeiten? Wir alle kennen es: Das Handy fällt runter, schon ist das Display kaputt. Mit der neuen Erfindung von Phillip Frenzel von der Hochschule in Aalen kann das nicht mehr passieren. Der Mechatronik-Student hat einen Airbag für Smartphones erfunden – das sogenannte AD Case!

AD steht für aktive Dämpfung. Das Smartphone-Case fährt im Notfall durch Fallsensoren ausgelöste Metallfedern aus, die den Aufprall völlig abfangen. Die Technik wurde bereits zum Patent angemeldet.

In Phillip's ursprünglicher Bachelor-Arbeit stecken viele Stunden Handarbeit, wie er zum SWR sagt:
"Das Case wurde in Eigenregie zusammengebaut. Darunter befinden sich Teile aus dem 3D-Drucker und Blechteile. Die Elektronik habe ich selber gelötet."

Noch im Juli werden über Crowdfunding die nächsten Schritte finanziert.

Surfer auf Abwegen?

Grazer in Hochwasser-Fluss!

Josef F. in Normalvollzug!

Chance auf die Freiheit?

Mädchen (13) vermisst!

Wo ist Ilvy aus Rosental?

Hund verendet im Auto

Schwarze Hundebox am Heck

1500 Schinken gestohlen

Prosciutto-Diebe gefasst

Salzburger betrogen!

Zehntausende Euro weg!

FFF mit EU-weiter Demo

31.Mai auch in Österreich

Angriff erschüttert die Welt

Zeltlager in Rafah zerstört