Hochzeitskapelle für Hunde

Hunde können jetzt heiraten!

(28.02.2022) Die Hochzeitsglocken läuten! Und das jetzt auch für Hunde! In der englischen Stadt Canterbury hat jetzt ein hundeverrücktes Ehepaar eine Kapelle gekauft, in der es ab sofort Hunde-Hochzeiten geben wird!

ein teurer Spaß

Das tierliebe Ehepaar Julia und Aleasha Williams-Sinclair hat es sich zum Ziel gesetzt auch Hunden den Traum von einer kirchlichen Trauung zu ermöglichen. Mit ihrer eigens dafür gekauften Kapelle steht dem Traum jetzt auch nichts mehr im Weg. Für rund 20.000 Euro haben sie die Kapelle in der englischen Stadt Canterbury erworben. 24.000 Euro kommen noch für die Renovation dazu.

Du willst auch, dass dein Hund eine kirchliche Hochzeit feiert? Dann nichts wie buchen und ab nach England. Hundehochzeiten werden nämlich immer beliebter! Zumindest bei Herrchen und Frauchen.

(LR)

"Tutto Gas"

Partys, Exzesse und Stau!

Kletterunfall in Weißkirchen

Mann (32) tödlich verunglückt

Wiener (33) flieht vor Feuer

Fenster-Sprung endet tödlich

Haftbefehl gegen Netanyahu

wegen Kriegsverbrechen in Gaza

Sturm Graz ist Meister!

2:0 Sieg über Klagenfurt

Segelflieger rast in den Tod

KTN: Pilot nicht mehr zu retten

STMK: Mädchen (2) stürzt ab!

Hackschnitzelbunker als Falle!

Iran: Präsident tot

bei Hubschrauberabsturz getötet