Erster Hyperloop-Tunnel eröffnet

(23.10.2018) Mit 250 km/h durch eine Stahlröhre schneller ans Ziel kommen - das ist bald wirklich möglich! Nun ist nämlich fix, wann der erste Hyperloop-Tunnel eröffnet. Wie Tesla-Chef und Hyperloop-Erfinder Elon Musk auf Twitter bekannt gibt, eröffnet der erste Tunnel bereits am 10. Dezember in Los Angeles.

Die Bauarbeiten seien fast abgeschlossen und bereits am darauffolgenden Tag soll jeder kostenlos damit fahren können. Musk erklärt die Technik bei einer Pressekonferenz:

"Es ist mit einem Airhockey-Tisch zu vergleichen. Man sitzt in einer Kapsel und die gleitet, ähnlich wie auf einer Magnetschwebebahn, in der Luft eine Röhre entlang. Es klingt ein bisschen kompliziert, ist es aber eigentlich gar nicht."

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs

Italien: Neue "Blitzer"-Regeln

Warnschilder vor Radarfallen

Sex mit 12-Jähriger: Prozess

Polizist in Graz vor Gericht

Schwerer CO2-Unfall in Salzburg

Drei Verletzte

Reparaturbonus auch für Fahrräder

Fortführung bis 2025

Sturz im Supermarkt inszeniert

freche Aktion von Britin

Paparazzi-Hater

Kim K´s Sohn ist aggro!