Es knallt: Eurofighter üben wieder

(05.11.2018) Schreck dich nicht, wenn es in den nächsten eineinhalb Wochen mal so richtig knallt! Die Eurofighter-Piloten üben ab heute wieder Abfangmanöver. Bis 16. November sind täglich zwei Testflüge über Österreich geplant. Und wenn sich der Jet der Überschallgeschwindigkeit nähert, kommt es zu Stoßwellen. Und die können wir am Boden als Knall wahrnehmen.

Bundesheer-Luftwaffe-Sprecher Martin Baierer:
“Die Flüge werden grob in der Zeit zwischen 8 und 16 Uhr stattfinden. Wobei wir die Mittagszeit von 11.30 bis 13.30 Uhr aussparen. Es wird auch nicht über Vorarlberg und Tirol geflogen."

7-Jährige ertrunken

Dramatisches Bootsunglück

Cobra-Einsatz in Schule

Bursch mit Spielzeugwaffe

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca