EU-Wahl: Wen wählen?

(27.04.2014) Schon ab kommender Woche können wir ein neues Europäisches Parlament wählen! Und zwar per Briefwahl. Die entsprechenden Wahlkarten werden ab kommenden Dienstag zur Verfügung stehen und damit auch verschickt, so die Wahlbehörde. Heuer wird es auch erstmals in allen EU-Ländern eine Online-Wahlhilfe geben.

Markus Wagner, Projektleiter in Österreich:

"Es ist so, dass man zu 30 Themen seine Position und Meinung abgibt, die dann mit denen von den Parteien verglichen werden. Die Positionen von den Parteien haben wir vorher anhand der Positionen, welche die Parteien öffentlich machen, sorgfältig kodiert."

Hier geht’s zur Online-Wahlhilfe!

Schiffsunglück auf Donau!

Mindestens zwei Tote

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause