EuGH: Keine Sammelklage gegen FB

(25.01.2018) Wir User können uns nicht gegen Facebook zusammentun! Das hat heute der EuGH entschieden. Datenschützer Max Schrems hat ja eine grenzüberschreitende Sammelklage gegen das Social Network geplant...

EuGH: Keine Sammeklage gegen FB 2

Insgesamt 25.000 User hätten sich anschließen sollen. Darunter auch 5.000 aus Deutschland.

Geht nicht, sagt das Gericht...

EuGH: Keine Sammelklage gegen FB 3

Laut EuGH seien Nutzer-Klagen im Heimatland nur individuell möglich.

Keine gute Entscheidung, sagt Max Schrems im Interview...

EuGH: Keine Sammelklage gegen FB 4

Schrems:
"Wenn wir europaweit keine Arten von Sammelklagen haben, werden Verbraucher nie zu ihrem Recht kommen. Der normale User wird sich eine Klage gegen Facebook nicht leisten können. Das geht nur gemeinsam. Das ist also eine relativ problematische Entscheidung, die der EuGH getroffen hat."

Diesel knackt 2-Euro-Marke

Tirol+Vorarlberg am teuersten

#klarnaschulden geht viral

Irrer TikTok-Trend

Putin unterzeichnet Annexion

Völkerrechtswidriges Gesetz

Öffis: Nur noch 18 Grad

Wiener Linien sparen Energie

Musk will Twitter doch kaufen

Nach langem Hin und Her

Kim Kardashian muss blechen!

Millionen Strafe wegen Werbung

Rassismus-Kritik an Kanye West

'White Lives Matter' Shirt in Paris

Genervt im Bett?

David Beckham und Victoria