Europa League: 5. Spieltag

(28.11.2013) 5. Gruppenspieltag in der UEFA Europa League. Rapid Wien und Red Bull Salzburg sind wieder im Einsatz. Die Hütteldorfer empfangen daheim den FC Thun aus der Schweiz. Rapid hat am Wochenende in der Meisterschaft mit einem Sieg über Salzburg Selbstvertrauen getankt und will auch heute drei Punkte einfahren. Salzburg muss auswärts gegen den schwedischen Club IF Elfsborg ran. Die Salzburger haben in der Meisterschaft zuletzt zweimal hintereinander verloren. „Kurier“-Fußballexperte Wolfgang Winheim:

„Die Salzburger haben sich bis jetzt international hervorragend verkauft. Sie werden auch heute nicht verlieren. Aber natürlich nagen die beiden Niederlagen in der Meisterschaft. Ich glaube, dass sie in Schweden ein Unentschieden holen.“

Wie verkaufen sich Rapid und Salzburg heute Abend? Wie gehen die Spiele aus?

Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen

Masern: Impfpflicht in DEU

Kommt sie auch in AUT?

Linz: 16-Jähriger tot

Schwerer Autounfall

Manöver mit China und Russland

China schickt Soldaten

Nicht "reif" für Abtreibung

Gerichtsentscheidung empört

Russische Influencerin getötet

Durch Mine in Donezk